Das Frundsbergfest
beginnt in
672
Tagen
Silbermedaillengewinner und Landsknecht aus Leidenschaft
26.02.2018 Bild: Tobias Hartmann, Reimer privat
Emser Landsknecht gewinnt im Frundsbergfestjahr Silber bei Olympia


Besser kann das Frundsbergfestjahr kaum beginnen: Patrick Reimer, von Anbeginn Mitglied beim Fähnlein Ems und Mindelheimer Landsknecht aus Leidenschaft, holt die Silbermedaille zusammen mit der deutschen Eishockeynationalmannschaft bei den olympischen Winterspielen  und verfehlte nur knapp Gold! Dass die Deutschen
überhaupt um eine Medaille spielen konnten, hatten sie Patrick zu verdanken, der in der Verlängerung das "golden Goal"
gegen Schweden erzielte.

Nach dem Finale schickte Patrick einen ersten Gruß in die Heimat:
"Ich bin stolz, unsere tolle Stadt bei den olympischen Spielen vertreten zu haben!" Zudem kündigte er an, spätestens im Sommer die Medaille mit nach Mindelheim zu bringen.

Neben Patrick Reimer sind auch seine Frau Anja sowie seine Brüder Jochen und Tobias aktive Mitglieder im Fähnlein Ems.
Frohe Weihnachten!
Liebe Emserinnen und Emser, liebe Förderer und Freunde des Fähnlein Ems,
wir wünschen Euch gesegnete Feiertage und ein gesundes und erfolgreiches Frundsbergfestjahr 2018!

Vorstandschaft und Beisitzer

von links: Michael Striebel, Hannes Striebel, Markus Saler, Maximilian Weikmann (alle Beisitzer), Michael Bachmeier (3. Vorstand), Thomas Rogg (Beisitzer), Johannes Högel (1. Vorstand), Michael Schwank (2. Vorstand), Alexander Deininger, Helmut Zwing und Alexander Weikmann (alle Besitzer)

Ergebnis Neuwahlen 2017
(ems)


Liebe Emserinnen und Emser,

am 03.11.2017 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung samt Neuwahlen statt.
Nach 15 Jahren stand Uwe Mayer nicht mehr zur Wiederwahl als zweiter Vorsitzender
zur Verfügung.
Ohne Uwe hätte es das Fähnlein an sich und wie es heute dasteht nicht gegeben. Er bleibt uns natürlich als treuer Knecht erhalten und wird uns auch weiterhin unterstützen. Ich möchte mich bei dem geistigen Vater des Fähnlein Ems für die spannenden, erfolgreichen und für mich lehrreichen Jahre an seiner Seite bedanken.


Zum neuen zweiten Vorstand und Leitinger des Fähnlein Ems wurde am 03.11.2017 einstimmig Michael Schwank gewählt. Michael ist Gründungsmitglied und hat die Fechtgruppe und jüngst die Trossgruppe ins Leben gerufen. Gerade die
Trossgruppe ist für uns künftig eine der wichtigsten Säulen im Fähnlein, da
diese für Erhalt und Verschönerung bestehender Ausrüstungsgegenstände und neue
Bauten verantwortlich schreibt. Michi hat nicht nur das nötige organisatorische
Talent, sondern auch die Fähigkeit unser Fähnlein durch das Frundsbergfest zu
führen.
Für Christian Preschl, der nicht mehr als Beisitzer zur Verfügung steht, wurde Hannes Striebel in unsere Führungsmannschaft gewählt. Dank gilt Christian Preschl für das geleistete.


Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern, die sich zur Wahl zur Verfügung gestellt
haben und freue mich auf eine gedeihliche Zusammenarbeit!

Die komplette Zusammensetzung der Führungsmannschaft findet Ihr unter "Befehlsleut" auf der Homepage.
Das Protokoll ist den Mitgliedern per e-Mail zugegangen.

Es Grüßt

Johannes Högel
1. Vorstand



Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen
05.10.2017 (ems)
Unsere diesjährige Jahreshauptversammlung findet am 03. November 2017 um 19 Uhr im Forum (kleiner Saal) statt. Turnusgemäß werden Vorstände, Beisitzer, Kassenprüfer und Sprecherinnen der Marketenderinnen gewählt.
 Weitere Seiten:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  Mehr 
Gesamt:333560
Gestern:12
Heute:11
User:3
Online:2
Aktualisiert:
21 Aug 2019