Das Frundsbergfest
beginnt in
195
Tagen
Ausfahrt für historisch Interessierte am 10.05.2014
25.04.2014
Liebe Emserinnen und Emser,
am Samstag, den 10.05.2014 veranstaltet der Frundsbergfestring eine Fahrt zur Kapelle nach Kitzighofen bei Buchloe. In dieser Kapelle befindet sich eine Erinnerungstafel mit Szenen aus dem Bauernkrieg, die sich in der näheren Umgebung von Kitzighofen abgespielt haben. Diese Tafel ist eines der letzten größeren Werke unseres ehemaligen Ehrenbürgers und Förderers Erwin Holzbaur. Es entstand in Zusammenarbeit mit Dr. Reinhard Baumann, der den Interessierten auch den historischen Hintergrund zu diesen Szenen näherbringen wird.
Im Anschluss daran wird es eine Einkehr im Gasthaus Völk in Dillishausen zum Mittagessen oder zu einer Brotzeit einkehren.
Abfahrt:         10:30 Uhr vom Busbahnhof hinterm Forum
Führung:       11:00 Uhr durch Reinhard
Mittagessen: 12:00 Uhr Gasthaus Völk
Rückkehr:     ca. 14:00 Uhr
Die Kosten für den Bus übernimmt der Frundsberg Festring.
Interessierte vom Fähnlein Ems können sich per Mail an faehnlein-ems@gmx.de anmelden.

BOL hält Waffendrill im Eichet ab
Ein nicht öffentliches Übungswochenende findet vom 25. bis 27. April 2014 im Eichet statt. Dabei ist der Frundsberg Festring Mindelheim e.V. Gastgeber für den Bund oberschwäbischer Landsknechte. In diesem Bund sind internationale Gruppen vereinigt. Rund 400 Personen üben mit Stangenwaffen, Kurzwehr, Reiterei und Schützen. Die vom Ordnungsamt genehmigten Schiesszeiten sind am 26.4.2014 von 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 13:30 Uhr bis 17:00 Uhr sowie am 27.4.2014 von 11:00 Uhr bis 12:00 Uhr und von 13:30 Uhr bis 16:00 Uhr.

Jahresrückblich und Weihnachtsglückwünsche
20.12.2013 ems
Liebe Mitglieder des Fähnlein Ems,

das Jahr nach dem Frundsbergfest neigt sich dem Ende, das Jahr vor dem Frundsbergfest naht.
Auch in diesem Vereinsjahr haben wieder viele Mitglieder fleißig mitgeholfen, dafür mein herzlichster Dank. Lobend erwähnen möchte ich auch den Einsatz der Fechter- und Trommelgruppe und ganz besonders danken möchte ich den verantwortlichen der Emser Trommler, die dieses Jahr eine Kinder- und Jugendtrommelgruppe gegründet haben.

Um unter anderem solche Projekte durchführen zu können wurde in der ordentlichen Mitgliederversammlung vom 14.08.2013 beschlossen, den Jahresbeitrag nach zehn Jahren erstmalig von 20 auf 30 Euro zu erhöhen.
Der Familienbeitrag wurde von 40 Auf 60 Euro erhöht, wobei Kinder bis 18 Jahren weiterhin frei sind. Das Protokoll der Jahreshauptversammlung wurde per Mail an Euch versendet.

Noch ein organisatorischer Hinweis: aufgrund der "SEPA-Umstellung" ziehen wir die Mitgliedsbeiträge bereits im Januar 2014 ein.

Zum Jahresbeginn wird die erweiterte Vorstandschaft bereits zum ersten mal zusammen sitzen, um erste Ideen für das Frundsbergfest 2015 auszutauschen. Falls sich jemand bei der Planung oder Organisation mit Ideen einbringen möchte, freue ich mich auf Anregungen. Kontaktiert mich einfach!

Allen Mitgliedern des Fähnlein Ems wünsche ich ein gesegnetes Weihnachtsfest und ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2014!

Johannes Högel
1. Vorstand

Jahreshauptversammlung mit Helferfest am 14. August
Die Jahreshauptversammlung des Fähnlein Ems findet am 14. August, um 19 Uhr im Albusgelände (Open Air), Westernacherstraße 53 in Mindelheim statt. Anschließend gibt es ein Fest mit Essen und Trinken für alle Helferinnen und Helfer beim Frundsbergfest 2012.
Helfer für Mondlich Open Air gesucht!
03. August 2013 – Anwesenheit für Aufbau 16 Uhr und Einweisung ab 18 Uhr (beides Schwabenwiese)
Bewirtung beim Mondlicht Open Air
Wir brauchen noch mehr Helfer für die Ausgabe von
Getränken und Essen bei der Veranstaltung. Ich bitte alle Mitglieder,
die Zeit haben, sich unter faehnlein-ems@gmx.de anzumelden.
Zusätzlich brauchen wir noch Helfer, die ab 16 Uhr zur schwabenwiese kommen. Bitte auch anmelden!
 Weitere Seiten:  1  2  3  4  5  6  7  8  9  10  11  12  13  14  15  16  17  18  19  20  Mehr 
Gesamt:301152
Gestern:102
Heute:75
User:3
Online:1
Aktualisiert:
15 Dec 2017