Bildband FRUNDSBERGFEST erscheint am 01. Dezember 2015
24.11.2015 (ems)


Liebe Freunde des Frundsbergfests,

alle drei Jahre erfasst das „Frundsbergfieber“ Jung und Alt. Es scheint ein gemeinschaftsstiftender Ruck durch die Bürgerschaft Mindelheims zu gehen, der alle Kräfte bündelt, um das große historische Fest, eine faszinierende Illusion für Einheimische und Gäste, Gestalt werden zu lassen. Der Verlag Hans Högel KG gibt nun in Zusammenarbeit mit der Stadt und dem Frundsberg Festring e.V. den Bildband FRUNDSBERGFEST heraus.

Das Buch ist nicht nur eine Liebeserklärung an die Frundsbergstadt. Der Bildband lässt den Betrachter auch in das bunte Treiben eintauchen und vermittelt dadurch ein „Hautnah-Erlebnis“. Seit 1903 kamen alle Generationen von Mindelheimern mit dem Frundsbergfest in Berührung, als Mitwirkende oder als Zuschauer. Somit wirkt das Fest auch identitätsstiftend, es prägt das Heimatgefühl. In neun Kapiteln taucht der Betrachter des Bildbandes in die vielfältigen Schauplätze des Festes ein.

Das 256 Seiten umfassende Werk mit rund 400 grandiosen Bildern ist in den Geschäftsstellen der Mindelheimer Zeitung, bei der Stadt Mindelheim und beim Frundsberg Festring sowie im Buchhandel und online unter www.mindelheimer-zeitung.de/shop für 29,50 erhältlich.

Zudem bietet der Verlag Hans Högel KG den Bildband in einer limitierten Auflage in einer exklusiven Geschenkbox inkl. Kurzfilm auf DVD und Poster an. Diese Sonderedition ist für 36,50 € in den Geschäftsstellen der Mindelheimer Zeitung erhältlich.