Ergebnis Neuwahlen 2017
(ems)


Liebe Emserinnen und Emser,

am 03.11.2017 fand unsere diesjährige Jahreshauptversammlung samt Neuwahlen statt.
Nach 15 Jahren stand Uwe Mayer nicht mehr zur Wiederwahl als zweiter Vorsitzender
zur Verfügung.
Ohne Uwe hätte es das Fähnlein an sich und wie es heute dasteht nicht gegeben. Er bleibt uns natürlich als treuer Knecht erhalten und wird uns auch weiterhin unterstützen. Ich möchte mich bei dem geistigen Vater des Fähnlein Ems für die spannenden, erfolgreichen und für mich lehrreichen Jahre an seiner Seite bedanken.


Zum neuen zweiten Vorstand und Leitinger des Fähnlein Ems wurde am 03.11.2017 einstimmig Michael Schwank gewählt. Michael ist Gründungsmitglied und hat die Fechtgruppe und jüngst die Trossgruppe ins Leben gerufen. Gerade die
Trossgruppe ist für uns künftig eine der wichtigsten Säulen im Fähnlein, da
diese für Erhalt und Verschönerung bestehender Ausrüstungsgegenstände und neue
Bauten verantwortlich schreibt. Michi hat nicht nur das nötige organisatorische
Talent, sondern auch die Fähigkeit unser Fähnlein durch das Frundsbergfest zu
führen.
Für Christian Preschl, der nicht mehr als Beisitzer zur Verfügung steht, wurde Hannes Striebel in unsere Führungsmannschaft gewählt. Dank gilt Christian Preschl für das geleistete.


Ich bedanke mich bei allen Mitgliedern, die sich zur Wahl zur Verfügung gestellt
haben und freue mich auf eine gedeihliche Zusammenarbeit!

Die komplette Zusammensetzung der Führungsmannschaft findet Ihr unter "Befehlsleut" auf der Homepage.
Das Protokoll ist den Mitgliedern per e-Mail zugegangen.

Es Grüßt

Johannes Högel
1. Vorstand